Der Effizienz auf der Spur: von der Analyse über die Optimierung bis zum Monitoring

Dieses Online-Seminar geht der „Spurenanalyse“ nach und bildet die Teilnehmenden zu Detektiven für Effizienzfragen weiter. Der Tatort ist das ineffiziente Gebäude – gewerblich oder anders getarnt. Gesucht sind: Täter, Motiv und die Beweise. Und dann geht es an die Auflösung……

Gut statt weniger schlecht – Wie Cradle to Cradle ermöglicht, Gebäude ganzheitlich zu planen

Inzwischen besteht ein allgemeiner Konsens, dass gewaltige Anstrengungen erforderlich sind, um die Klimaziele zu erreichen und die Zerstörung der Umwelt zu verhindern. Doch während Nachhaltigkeit meist mit einer Reduzierung negativer Effekte und dem „Weniger“ in Verbindung gebracht wird, schlägt Cradle…

Energetische Stadtsanierung

Die energetische Stadtsanierung ist Schlüsselthema der Energiewende. Es gilt, zusätzliche Impulse für mehr Energieeffizienz im kommunalen Bereich zu schaffen und die Entwicklung und Verbesserung neuer Fördertatbestände zu verfolgen. Quartiersmaßnahmen für Energieeffizienz der Gebäude (mittelbar) und der Versorgungsinfrastruktur (Wärme/Kälte/Wasser/Abwasser) müssen konzeptionell…

Bildungstage 2021 im IKzB – Klimaneutrales Bauen – Lebenszyklus & Co.

Das klimaneutrale Bauen – auch CO2-​neutrales Bauen - berücksichtigt alle Rahmenbedingungen von der Planung, der Baustoffauswahl, der Bauwerkserstellung bis zum Betrieb, wenn die CO₂-​Emissionen auf ein Minimum reduziert werden und anfallende restliche CO₂-​Emissionen mit Klimaschutzmaßnahmen kompensiert werden. Mit den Klimaschutzplänen…

Bidirektionales Laden bei Elektrofahrzeugen: Auf dem Weg zu virtuellen Kraftwerken?

Im automobilen Bereich gibt es eine wachsende Diskussion um die physikalische Speicherkapazität von Batterien in Elektrofahrzeugen. Dabei rückt der Infrastrukturausbau für Lademöglichkeiten von Elektroautos in Verbindung mit der Option, die lokale Netzversorgung zu verstärken, in den Fokus. Könnte die Masse…