Veranstaltungen

  • Mittwoch, 19. Mai 2021 – (Online Seminar)
  • Baustoffrecycling – Nachhaltiges Bauen für Unternehmen

Bestandsmodernisierung mit recycelten Baustoffen: vor dieser Aufgabe stehen Unternehmen bei der Unterhaltung und der Weiterentwicklung ihrer Immobilien. Dieses Online-Seminar richtet sich an alle Unternehmer, die nachhaltig bauen wollen und deren Baumaßnahmen mit Blick auf nachhaltiges Wirtschaften ausgereichtet sind. Wie könnte eine professionelle Umsetzung aussehen und wo finden Unternehmen Ansätze und Hilfen in Netzwerken. 

Weitere Informationen und Anmeldung hier

  • Mittwoch, 09. Juni 2021 – (Online Seminar)
  • Solarenergie – Innovative Lösungen für Gebäude

In dieser Online-Veranstaltung vom IKzB und vom Solarzentrum Berlin stellen wir Ihnen drei innovative Technologieentwicklungen und Systemanwendungen für die Nutzung von Solarenergie vor.

Strom aus Leichtgewichten – PV-Dachanlagen in der EU, welche aus statischen Gründen eigentlich unmöglich zu realisieren waren!

40% der europäischen Industriedächer können konventionelle Solarmodule mit einem Gewicht von 15kg/m2 nicht tragen. Die Weiterentwicklung von Fotovoltaik-Modulen mit weniger als 4,5 kg/m² Eigengewicht eröffnet neue Anwendungsmöglichkeiten auch auf Bestandsdächern mit begrenzter statischer Kapazität. An einigen Beispielen ausgewählter Anlagen in Deutschland und Europa wird die neue glasfreie kristalline Technologie dieser Solarmodule erläutert. Der Vortrag erklärt die Erfahrungen bei der Montage und dem Betrieb dieser Anlagen und gibt einen Blick auf Folgeprojekte.

Photovoltaik Systeme mit AC-Architektur – Einblick in einen neuen Trend 

Die Übersicht über Elemente einer AC-Architektur beschreibt die Unterschiede zu einer „herkömmlichen“ DC-String-Anlage hinsichtlich der Planung, Installation und Inbetriebnahme eines AC-Systems. Erläutert werden hierzu die Stromgestehungskosten im Vergleich zu einem String- / Optimizer Konzept. 

Photovoltaisch-thermische (PVT) Systeme: Endlich reif für die Marktetablierung?

Bekannt seit über 40 Jahren aber noch nicht am Markt etabliert, erlebt die PVT-Technologie in der letzten Zeit einen neuen Aufschwung. Auf nationaler sowie internationaler Ebene, nicht nur in der Forschung, sondern auch in der Praxis. In dem Vortrag werden wir uns aktuelle Systeme und Anwendungen ansehen. Dabei werden interessante Lösungen sowohl für Einzelgebäude als auch Quartiere und Siedlungen präsentiert. Einen Blick auf die Wirtschaftlichkeit hat unser Referent ebenfalls versprochen – ein schwieriges Anliegen, wenn man sich in der Schnittmenge der Strom- und der Wärmelogik befindet. 

Weitere Informationen und Anmeldung hier

  • Mittwoch, 16. Juni 2021 – (Online Seminar)
  • Lowtech – der Weg zum kostengünstigen Bauen?

Lowtech erweckt große Erwartungen in der Verbindung von qualitätvollem und kostengünstigen Bauen. Wenn der Einsatz von Naturbaustoffen oder Innovationen die Gebäudetechnik auf ein notwendiges Mindestmaß reduzieren kann, erfährt das nachhaltige Bauen auch den ökonomischen Mehrwert. In diesem Online-Seminar wird über die aktuelle Entwicklung des Kosten- und Techniksparenden Bauens in Deutschland berichtet. Vor dem Hintergrund steigender Baukosten diskutieren Experten mit dem Publikum über die Perspektiven für die kommenden Jahre.

Weitere Informationen und Anmeldung hier