Das Effizienzhaus Plus - 10 Jahre Netzwerk und Perspektiven 21. Netzwerktreffen Effizienzhaus Plus: Zukunft zeigen!
Do. 05. Mai 2022
10:30 - 13:00 Uhr

Die Energiewende in Gebäuden baut insbesondere auf innovative Impulse aus der Bauforschung. Die Veranstaltung „Effizienzhaus Plus – Zukunft zeigen“ möchte im Rahmen eines öffentlichen 21. Netzwerktreffens neue Lösungswege aufzeigen und zum Dialog über das Bauen 2045 einladen.

Ort: Online und im Ludwig-Erhard-Haus, Raum D, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin-Charlottenburg

Moderation: Hans Erhorn, Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, Principal Advisor

10:35 Uhr – Grußwort 
Klara Geywitz, BMIn, Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB), Bundesministerin – angefragt

10:45 Uhr – Effizienzhaus Plus wird zertifiziert!
Heike Erhorn-Kluttig, Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, Gruppenleiterin

11:00 Uhr – Wasserstoff: Energieträger der Hoffnung oder Energieträger der Zukunft?
Prof. Dr. Clemens Felsmann, Technische Universität Dresden, Professur für Gebäudeenergietechnik und Wärmeversorgung
Dr.-Ing. Ulrich Bünger, 
Freier Berater (im Unterauftrag der TU Dresden, Prof. Felsmann) Ludwig-Bölkow-Stiftung, Vorsitzender des Stiftungsrates

11:50 Uhr – Podiumsdiskussion: Klimaschutz braucht Bildung! Bildungsimpulse an der Hochschule und im Schulbereich
Moderation: Peter-M. Friemert ZEBAU – Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH, Geschäftsführer

Prof. Martin Kusic Hochschule 21 Buxtehude
Susanne Kramm Berliner Energieagentur GmbH (BEA), Senior Projektleiterin 
Thomas Quast ComX 

12:20 Uhr – Podiumsdikussion: Durchstarten für den Klimaschutz!
Moderation: Hans Erhorn Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, Principal Advisor

Peter Rathert Ministerialrat Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB), Referatsleiter, Anlagentechnik; technische Angelegenheiten Energie und Bauen 
Prof. Ingo Lütkemeyer Hochschule Bremen; IBUS Architektengesellschaft mbH, Geschäftsführer 
Manfred Rauschen Öko-Zentrum NRW GmbH, Geschäftsführender Gesellschafter

12:55 Uhr – Schlussworte und Ausblick
Petra Alten, Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB), Referentin im Referat Gebäude- und Anlagentechnik, techn. Angelegenheiten im Bereich Energie und Bauen